8.500,00 € an Spenden für zwei gemeinnützige Speyerer Organisationen

Am gestrigen Mittwoch fand in den Räumlichkeiten des Speyerer Unternehmens FinanzRenner am Königsplatz die Übergabe der Spendenerlöse aus der Schokoladenschutzengelaktion 2017 statt.

6.000,00 € Spendenerlös gingen zugunsten der Musiktherapie im Speyerer Altenzentrum St. Martha und wurden vom aktuellen Clubpräsident Timo Renner (Foto, Mitte) an die Einrichtungsleiterin Frau Gudrun Wolter (Foto, links) überreicht.

Weitere 2.500,00 € wurden an Frau Inge Bellmann vom Projekt SeHT übergeben (Foto, rechts), welches Menschen mit Teilleistungsschwächen unterstützt und fördert.

Die Summe konnte mit dem Verkauf der Schutzengelschokolade in der Vorweihnachtszeit erzielt werden.

Ab sofort können wieder Förderanträge für die Schokoladenschutzengelaktion 2018 gestellt werden.
Richtlinien und Anträge stehen auf der Webseite www.lc-speyer-palatina.de zur Verfügung. Bis Mitte April sind die Anträge einzureichen, da im Mai die Entscheidung für die diesjährige Förderung fällt.

Durch eine Satzungsänderung können sich dieses Jahr erstmalig Einrichtungen bewerben, die sich dem Natur-, Tier- und Umweltschutz verschrieben haben.

Aktuell ist eine weitere Club-Aktion in Planung, die sich lokal ebenso wie der Schokoladenverkauf etablieren und mittelfristig einen ähnlichen Erfolg erzielen soll.

Der Lions Club Speyer bedankt sich nochmals bei allen Sponsoren und Käufern der Schokolade. Nur durch diese Unterstützung sind Jahr für Jahr solch tolle Ergebnisse möglich.

Lions Matinée im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer

Die Lions Hilfe e.V., der Lions Club Speyer und das Lions Clubhilfswerk Speyer Palatina e.V. präsentieren eine künstlerische Vormittagsveranstaltung der besonderen Art.

Am Sonntag, den 25. Februar, um 11:00 Uhr, findet im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer eine Matinée statt. Der Erlös dieser Benefizveranstaltung dient der Unterstützung musikbegabter und förderungswürdiger Kinder und Jugendlicher der Musikschule.

Die Zuhörer von „Trioarsnova“ werden eingeladen in außergewöhnliche Klangwelten einzutauchen und „Bekanntes in ungewohnter Form“ zu erleben. Das musikalische Trio setzt sich aus Annette Falk (Fagott), Jens Knoop (Schlagzeug) und Martin Kersch (Klavier) zusammen.

Der Eintritt kostet an der Tageskasse 20,00 €, im Vorverkauf 18,00 €.

Schüler, Auszubildende und Studenten erhalten vergünstigten Eintritt (12,00 € an der Tageskasse und 10,00 € im VVK). Karten sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Oelbermann, Wormser Str. 12, 67346 Speyer und am Konzerttag ab 10:00 Uhr an der Tageskasse erhätlich.

Die Speyerer Lions Clubs freuen sich auf ein zahlreiches Erscheinen.

Neujahrsempfang des Lions Clubs Speyer Palatina und Aufnahme zwei neuer Mitglieder

Timo Renner, amtierender Präsident des Clubs, hatte die Mitglieder zum Neujahrsempfang am 23.01.2018 eingeladen. Dieser fand am Abend im Kaminzimmer des Wirtshaus am Dom statt.
Neben den allgemeinen Wünschen zum neuen Kalenderjahr und dem geselligen Beisammensein, stand die Aufnahme zwei neuer Clubmitglieder an.

Nina Schenk, Bachelor of Arts und Mitarbeiterin in einer Speyerer Steuerberatungsgesellschaft, sowie Erika Wagner, Enneagramm-Businesscoach aus Böhl-Iggelheim, sind nun offizielle Mitglieder und wurden feierlich im Kreise des Lions Club Palatina aufgenommen.

Herzlich Willkommen, Nina und Erika!

Neuigkeiten zu dem Ergebnis des Engelverkaufs 2017 und anstehende Termine in Kürze.

Begehrte Engel-Schokolade ab Montag, 13.11., im offiziellen Verkauf

Neben dem bewährten Klassiker „Gebrannte Mandel“ und der begehrten „Kokos-Mandel“ wird das diesjährige Schokoladen-Trio erstmals um die Sorte „Himbeeren in Zartbitter“ verfeinert.

Offizieller Verkaufsstart der Schokolade ist wie in den Jahren zuvor beim Speyerer St. Martins Umzug am Samstag, den 11.11.2017. Sowohl am Fischmarkt als auch am Heidentürmchen können dort die drei leckeren Sorten der qualitativ hochwertigen Chocolaterie-Schokolade zum Preis von 5,00 € pro Tafel erstanden werden.

Weitere Verkaufsaktionen des Clubs finden unter anderem auf dem Weihnachtsmarkt des Berliner Platzes (10.12) sowie der Speyerer Postgalerie (02. und 16.12.) statt.

Ab Montag, dem 13.11. kann die Schokolade mit den Gewinnerbildern an den Verkaufsstellen erworben werden. Diese sind u. a. Spei´rer Buchladen, Einhorn Apotheke, Bären Apotheke, Springers Kaffeemanufaktur, GEWO, Bea Benz, EP: Seidel, Axel Walther, Finanzrenner, Optik Steck, Judomaxx, Intersport Scheben, Preuss Schneidwaren, Käse Baader, Antje Liebscher, Engel & Völker, Deutsche Bank, Radsport Stiller, Trendkosmetik Petra Spieß, St. Martha Altenzentrum

Der Erlös der diesjährigen Engelaktion geht zugunsten der Musiktherapie im Speyerer Altenzentrum St. Martha und an das Projekt SeHT, welches Menschen mit Teilleistungsschwächen unterstützt.

Greifen Sie zu und genießen Sie die köstliche Schutzengel-Schokolade, die sich nebenbei auch perfekt als Nikolauspräsent und Weihnachtsgeschenk für die Liebsten eignet!

Der Speyerer Lions Club Palatina bedankt sich herzlich bei seinen Sponsoren, ohne die die Finanzierung der Schokolade nicht möglich wäre:

Einhorn-Apotheke Speyer
B. Harant GmbH Speyer
EP:Seidel
Intersport Scheben
Sparkasse Vorderpfalz
FinanzRenner
Stadtwerke Speyer / bademaxx
Neubeck Autohäuser
Aviva Beisel GmbH
Dr. med. Joachim Krekel Hautarzt Allergologie
Engel & Völkers Speyer
Springers Kaffeemanufaktur
Volksbank Kur- und Rheinpfalz eG
PM-International AG, Speyer
Umzüge Wiesinger
Trend Kosmetik Petra Spieß
Rechtsanwältin Sabine Wüstefeld
Straub Catering Speyer
Domhof Hausbrauerei
Steuerberater Gilpert